Behold our Power, Gast
 
StartseiteAnmeldenLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
 

Ja, Meister.

Celadrie Inarnin
avatar

BeitragGepostet: Di Apr 04, 2017 12:15 am

"Cruel Moon bring the end. The dawn will never rise again~"
Celadrie Inarnin
Avatarperson: Yennifer aus Witcher 3
Geschlecht: Weiblich
Alter: ~3000 Jahre
Titel: Göttin der Nacht
Wesen: Demigott
Celadrie ist die Göttin der Nacht und man könnte sie gut als die treue Dienerin deines Charakters, Alshar, bezeichnen. Sie würde dir jeden Wunsch erfüllen, selbst wenn ihr dieser absolut zuwider wäre. Sie kann nicht anders, denn als sie früher noch eine vollwertige Göttin war verstieß sie gegen eine deiner Regeln: Sie erschuf gegen deinen Willen eine neue Lebensart: Die Vampire. Nicht nur, dass sie dies eine Menge ihrer Kraft kostete, nein deine Strafe sollte gnadenlos ausfallen. Sie wurde zu einer Demigöttin abgestuft und wäre sie mit dir nicht den Pakt eingegangen dir auf ewig zu dienen, hättest du sie wahrscheinlich getötet und ihre Erschaffungen noch dazu. Allein deiner Gnade verdankt sie ihr Leben und das ihrer Kinder.












"Du musst deine Schuld begleichen..."
Alshar, Gott der Zeit
Avatarperson: Freigestellt, es sollte jedoch dem Gott der Zeit angemessen sein.
Name: Alshar
Alter: Das weiß niemand so genau, aber es sind auf jeden Fall viele tausende Jahre!
Geschlecht: Männlich
Bedingungen: Da dies eine sehr mächtige Rolle ist, wünscht sich das Team einen sehr vertrauenswürdigen Spieler. Er hat sehr viel Verantwortung und seine Fähigkeiten der Zeit (seien es seine eigenen oder die Segnungen) müssen sehr gut ausgearbeitet werden. Wir behalten uns vor eine Schreibprobe zu verlangen mit dem Charakter und den Bogen sehr kritisch zu beurteilen.
Alsahr, nun was soll man über dich sagen? Du bist der Vater unserer Welt und der Menschen. Noch dazu beherrschst du die Fähigkeiten der Zeit. Niemand weiß so recht ob man dich als gut oder böse einstufen soll - vor allem die anderen Götter, da du sehr unnahrbar bist. Deine Macht und dein Alter schenken dir viel Wissen, aber auch eine gewisse Schwere in deinem Charakter. Die Menschen bejubeln dich natürlich, da du ihr großes Vorbild bist - ihr einzig wahrer Gott. Nun ja, zumindest denken viele so.
Was uns angeht, so bin ich für dich beides: Eine Verräterin weil ich deine Regeln gebrochen habe und zugleich eine loyale Dienerin. Das ist der Vorteil an einem Pakt, der keine andere Möglichkeit zulässt. Du behandelst mich mit einer leicht herablassenden Art. Wie du aber wirklich zu mir stehst, weiß ich nicht.

Wie dein Charakter und seine Fähigkeiten genau aussehen ist natürlich dir überlassen. Aber das Team legt bei diesem Gott viel Wert auf Rücksprachen! Du solltest ihn ausgeglichen, aber seiner Position angemessen beschreiben.
©Celadrie

Nach oben Nach unten
 

Ja, Meister.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Vorschau Hamburg: Meister und Schüler Turnier Returns!
» [31.01.15] Hamburg - Meister und Schüler 2
» Jedi-Meister mit Verspätung
» [05.09.15] Meister und Schüler 3 - Hamburg Wandsbek
» 05.09.15 Meister und Schüler 3 Hamburg - Ergebnisse u.Ticker

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
God Vales :: Charakterbereich :: Characters ::  Missing Parts :: I am, indeed, a king-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen